left header

Newsarchiv - LC Sicking

Wings for Life World APP-Run 2021

11. Mai, 2021

Rekord-Teilnehmerfeld, Rekordspendensumme, Rekorde das waren die Schlagzeilen beim diesjährigen Wings for Life World Run. 184 236 Teilnehmer in 151 Ländern waren am Start. Es wurden  1 656 840km gelaufen und 4,1 Millionen Euro Spendengelder erreicht. Mit dabei unser Team Laufclub Sicking mit 25 Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Alle waren dann nicht am Start und durch ein paar technische Probleme der APP auch nicht alle in der Wertung. Aber 20 LC Sickinger lieferten ihre Kilometer ab. Zwei liefen sogar in China für unser Team! Insgesamt erlief das Team 341,89km mit einem km-Schnitt von 17,09km pro Teilnehmer. Am weitersten lief Doppler Christian mit 47,8km gefolgt von Friedi Englbrecht 29,75km und Schinkowitsch Hans Peter 23,7km. Nach dem Lauf wurde natürlich noch ein bisschen bei unserer Ziellabe gefeiert. Wir bedanken uns auch bei Tina für die tolle Labestation an der Strecke. Wir gratulieren allen herzlich zu den tollen Leistungen.

  • Die Ergebnisse im Detail:
  • TEAMWERTUNG
  • 407.Rang von über 8500 Teams
  • EINZELWERTUNG
  • 47,8km Doppler Christian
  • 29,75km Englbrecht Friedi
  • 23,7km Schinkowitsch Hans Peter
  • 20,15km Zilles Gabi
  • 19,17km Hanninger Walter
  • 18,75km Berger Florian
  • 18,45km Wechsler Manfred
  • 17,7km Scherndl Hans Peter
  • 15,0km Rose Xie (China)
  • 14,95km Scherndl Jutta
  • 14,7km Wachter Margit
  • 14,0km Englbrecht Ursi
  • 13,4km Danninger Renate
  • 11,9km Aitzetmüller Silvia
  • 11,85km Gahbauer Erich
  • 11,8km Berger Sarah
  • 11,8km Nagl Ulli
  • 10,4km Purkart Edgar (China)
  • 8,5km Kroißmayr Maria
  • 8,15km Hanninger Petra
  • Gebetsroither Wolfgang ?? App Probleme
  • Pesendorfer Franz ?? App Probleme

 

9.Mai 2021 Wings for Life World APP-Run

28. April, 2021

Wir bieten allen, die gerne gemeinsam starten wollen, die Möglichkeit dies mit uns zu tun. Natürlich mit Respekt zur momentan anhaltenden Epidemie und unter Einhaltung der gültigen Corona Regeln. Die Zusammenkunft findet im Freien statt! Maske und Abstand nicht vergessen!

Nach dem Lauf, der ja bei jedem individuell kürzer oder länger dauert, wird dort auch eine Ziellabe mit Getränken und kleinen Snacks angeboten!

Treffpunkt am 09. Mai dann ab 12:00Uhr (Start des Laufs ist um 13:00Uhr)

Ort: Steinbach bei Schörfling, Hausnummer 5

(Wohnanlage mit Reitstall)

Von dort gibt es alle Möglichkeiten zu einer schnellen Laufrunde im Rahmen des WfLW-APP-Run zu starten.

Wir bitten euch, eventuell Fahrgemeinschaften zum Start zu bilden oder zu Fuß zu kommen. Die Parkplätze sind beschränkt.

Umziehsachen nicht vergessen!!

PS: Und unserer virtuelles WfLWR  Team Laufclub Sicking freut sich noch auf Mitglieder!!!

Laufen für die Rollenden Engel (Virtuell/Charity)

Letztes Wochenende konnte man für die Rollenden Engel laufen. Diese Organisation erfüllt Menschen ihren letzten Lebenswunsch. Alle Startgelder werden für diesen guten Zweck verwendet. Und es waren viele Starter und Starterinnen auf den verschiedenen Strecken unterwegs. Man konnte von Nordik-Walking, über 5 und 10km Laufen bis zum Marathon von 23-25. April alles absolvieren und lud dann sein Ergebnis der Laufuhr oder des Fitness-Trackers auf die Zeitnehmer-Platform. Es hat Spaß gemacht!

Die Ergebnisse der LC Sicking Teilnehmer:

  • 21,1km Halbmarathon
  • 45.Platz Hanninger Walter AK55 4.Rang

Ö.M: 10km Straßenlauf Mooskirchen (STMK)

19. April, 2021

Manfred Steger holte, bei den Österreichischen Meisterschaften in Mooskirchen, mit einer super Laufzeit die Silbermedaille in der AK35 . Bei etwas Wind war es nicht leicht die angestrebten Laufzeiten einzuhalten. Dennoch gab es bei vielen sehr gute Zeiten. Markus Lemp wurde in der allgemeinen Klasse 17. da er dem doch hohen Anfangstempo etwas Tribut zollen musste. Wir gratulieren beiden herzlich!

Die LCS Ergebnisse:

24.Platz Markus Lemp 32:10min , AK allg 17.Rang

27. Platz Manfred Steger 32:34min, AK M35 2.Rang

Distance Run/Walk Challenge Nr.2

7. April, 2021

Zu Ostern starteten wir wieder, so wie im Vorjahr, eine Social Distancing Run Challenge. Wobei alle Kilometer, die man gelaufen, gewalkt, gewandert und spaziert ist, angegeben wurden, um dann gesammelt im Kreise des LC Sicking aufsummiert zu werden. So wurden wieder einige km-gesammelt. Insgesamt sind auf 3 Tage aufgeteilt 693,05 Kilometer zusammen gekommen. Und es war auch in Zeiten von Abstand halten und Lockdown eine Beschäftigung um seine Fitness zu stärken! Bleibt gesund und keep on running!

Sponsoren: